Rock am Turm 2017 kam im XL-Format!

Liebe Open-Air Freunde!

die 19. Ausgabe von „Rock  am Turm“ in Hartenfels ist seit Pfingstmontag Geschichte und
wir als Veranstalter freuen uns, dass viele Gäste auf der Burgruine Hartenfels waren.
Sehr viele Rockfans hatten eine etwas weitere Anreise, das zeigten die Kfz-Kennzeichen AW, NR, KO , MYK, AK sowie noch viele andere, denn für gute und ehrlich gemachte Rockmusik nimmt ein Fan auch weite Wege in Kauf.
Der Vereinsring Hartenfels als Veranstalter hat mit erstmals drei Bands genau die richtige Entscheidung getroffen.
Uns freut auch, dass es keinerlei Zwischenfälle gegeben hat und das Festival vollkommen harmonisch verlaufen ist. 

Alle Bands gaben alles und haben das anwesende Publikum restlos begeistert, ein besonderer Leckerbissen war Jojo Weber mit einem eingeschobenen AC/DC-Special.

Fotos sind in der Galerie eingestellt.

Infos zur Band Jonathan Park gibt es unter https://www.facebook.com/jonathanparkband/
Infos zu den Natural Born GrillaZ unter http://www.naturalborngrillaz.de/ und https://www.facebook.com/naturalborngrillazhattert
Infos zu Jojo Weber unter http://www.jojo-weber.de/

 

 

        

Jonathan Park                    Natural Born GrillaZ                              Jojo Weber

 

Das nachfolg. Video über Rock am Turm 2015 wurde der Facebook-Seite von Natural Born GrillaZ entnommen. Es vermittelt die Stimmung des Open-Air-Events unter dem Schmanddippen von Hartenfels. Die Bands sind Natural Born GrillaZ und F.U.C.K.
2017 wird es mindestens genauso gut.

 

 

  Wer sich ein Live Bild von Hartenfels machen will, der kann das über die Webcam tun.

Hinweis für jugendliche Konzertbesucher:
Ein Formular zur Übertragung der Personenfürsorge findet Ihr im Downloadbereich